Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Page 6 Page 7 Page 8 Page 9 Page 10 Page 11 Page 12 Page 13 Page 14 Page 15 Page 16 Page 17 Page 18 Page 19 Page 20 Page 21 Page 22 Page 23 Page 24 Page 25 Page 26 Page 27 Page 28 Page 29 Page 30 Page 31 Page 32 Page 33 Page 34 Page 35 Page 36 Page 37 Page 38 Page 39 Page 40 Page 41 Page 42 Page 43 Page 44 Page 45 Page 46 Page 47 Page 48 Page 49 Page 50 Page 51 Page 52 Page 53 Page 54 Page 55 Page 56 Page 57 Page 58 Page 59 Page 60 Page 61 Page 62 Page 63 Page 64 Page 65 Page 66 Page 67 Page 68 Page 69 Page 70 Page 71 Page 72 Page 73 Page 74 Page 75 Page 76 Page 77 Page 78 Page 79 Page 80 Page 81 Page 82 Page 83 Page 84 Page 85 Page 86 Page 87 Page 88 Page 89 Page 90 Page 91 Page 92 Page 93 Page 94 Page 95 Page 96 Page 97 Page 98 Page 99 Page 100 Page 101 Page 102 Page 103 Page 104 Page 105 Page 106 Page 107 Page 108 Page 109 Page 110 Page 111 Page 112 Page 113 Page 114 Page 115 Page 116 Page 117 Page 118 Page 119 Page 120 Page 121 Page 122 Page 123 Page 124 Page 125 Page 126 Page 127 Page 128LOCK-N-LOAD® HÜLSENZUFÜHRUNG Mit der automatischen Lock-N-Load® Hülsenzuführung wird die Lock-N-Load® AP noch schneller. Mit dem drehmomentstärksten Motor am Markt und einen extra großen Hülsenvorratsbehälter um damit mehr als 500 Präzisions-Patronen pro Stunde zu laden. Der Lock-N-Load® Case Feeder kommt mit allen benötigten Zubehör, außer der Zuführplatte (Case Feeder Plate), welche separat erhältlich sind. Siehe Übersicht auf Seite 86-90. 110V Art.-Nr. 095300   220V Art.-Nr. 095302 PASST ZU IHRER LOCK-N-LOAD® AP-PRESSE Die Hülsenzuführung kann direkt an Ihrer Lock-N- Load® AP-Presse ab Seriennummer 7000 und höher befestigt werden. Für Maschinen mit einer niedrigeren Seriennummer steht ein Umrüstsatz zur Verfügung. (Nicht kompatibel mit den älteren Projector-Ladepressen) KALIBERWECHSEL EINFACH GEMACHT Bei der Hülsenzuführung das Kaliber zu wechseln ist schnell und unkompliziert und meistens in 5 Minuten zu erledigen. FÜR ALLE KALIBER GEEIGNET Wenn es für das Kaliber eine Hornady® Hülsenhalterplatte gibt, kann die Zuführung für dieses Kaliber verwendet werden. ZUFÜHR-SICHERHEITSMECHANISMUS Ein integrierter Sicherheitsmechanismus schützt vor falsch zugeführten Hülsen oder falschen Einstellungen. HÜLSENADAPTER INKLUSIVE Die Hülsenzuführung wird mit sechs Adaptern geliefert, die eine zuverlässige Zuführung in die Hülsenhalterplatte sicherstellen. Die Anleitung enthält alle notwendigen Hinweise für die Einstellungen sowohl an der Zuführung, als auch an der Ladepresse. CASE FEEDER PLATES/HÜLSENZUFÜHR- PLATTEN SEPARAT ERHÄLTLICH. Siehe Übersicht auf Seite 110-115. LOCK-N-LOAD® DELUXE KONTROLLEINHEIT Behalten Sie mit der Lock-N-Load® Kontrolleinheit die volle Kontrolle über Ihre Mehrstationenpresse. Die leicht ablesbare Anzeige zeigt optisch und auf Wunsch auch akustisch Pulver- und Zündervorrat sowie die korrekte Funktion der Zünderzuführung an. Enthält digitale Kontroll-Einheit mit Anzeige, Verbindungskabeln, Zähleinheit und Zünderschlitten- Sensor, Ladungs-Kontroll-Matrize, Pulvervorrats- Kontrolle, Zündervorrats-Kontrolle u. Lock-N-Load® LED-Leuchtstreifen. No. 044650 LOCK-N-LOAD® GESCHOSSZUFÜHRRÖHREN Die neuen Hornady® Lock-N-Load® Bullet Tubes für Kurzwaffengeschosse sind eine preiswerte und unkomplizierte Alternative zu der elektrischen Geschoßzuführung um mit den Hornady® Bullet Feeder-Matrizen Geschoße zu setzen. Einfach Röhren befüllen, auf die Hornady® Bullet Feeder-Matrize (einzeln erhältlich) setzen und los geht‘s. Die Röhren halten bis zu 40 Geschosse (je nach Kaliber und Geschoßlänge) und haben ein Kontrollfenster für den Füllstand. Die Röhren sind zu je 3 Stück gepackt. Bullet Tube 9MM Art.-Nr. 095350 Bullet Tube 40S&W/10MM Art.-Nr. 095351 Bullet Tube 45 Auto Art.-Nr. 095352 Die Geschoßzuführröhren lassen sich schnell und einfach in die passende Hornady® Bullet Feeder-Matrize einsetzen. Zünderschlitten- kontrolle Pulvervorrats- kontrolle Zündervorrats- kontrolle Wiederladen 75 ®